EpaMedia Logo
Fallback Bild Alt Text Lead in Bild Mask

Musik für die ganze Familie

ORF Radio Vorarlberg schärft mit Citylights von EPAMEDIA sein Image

Ob zu Hause, bei der Arbeit oder im Auto, die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger hören am liebsten ORF Radio Vorarlberg. Das belegt auch der aktuelle Radiotest. Der öffentlich-rechtliche Sender ist im Gesamtradiomarkt (Personen ab 10 Jahre) die klare Nummer eins. Mit 33 Prozent Marktanteil im Gesamtwochenschnitt entfallen von 100 gehörten Radiominuten in Vorarlberg 33 auf ORF Radio Vorarlberg. 107.000 Personen schalten täglich allein in Vorarlberg das Regionalradio des ORF ein, von Montag bis Freitag sind es täglich 115.000 Menschen.

Crossmediale Außenwerbung für alle Generationen

Das Erfolgsrezept von ORF Radio Vorarlberg liegt darin, dass der Sender bei seiner Programmgestaltung darauf achtet, möglichst viele Interessengruppen anzusprechen – „Musik für die ganze Familie“. Unter diesem Motto startete ORF Radio Vorarlberg auch eine breite Cross-Media-Kampagne, bei der in ganz Vorarlberg Citylights von Österreichs führendem Außenwerber EPAMEDIA zum Einsatz kommen. Die Citylights präsentieren dem ganzen Bundesland eine bunte Familie, vom Kind über Mama & Papa bis zum Opa, die gemeinsam mit der Musik von ORF Radio Vorarlberg Spaß hat. „Der ORF und ORF Radio Vorarlberg haben natürlich einen großen Bekanntheitsgrad. Unser Ziel ist es jedoch, mit Kampagnen wie dieser unser Image als Radiosender für ganz Vorarlberg zu schärfen“, erklärt Markus Klement, Landesdirektor ORF Vorarlberg.
„Das Medium ist ein Hingucker für sich. Egal ob im Straßenverlauf, in Fußgängerzonen oder Wartehäusern – die Citylights rücken Botschaften stets ins rechte Licht. Mit dieser Kampagne für ORF Radio Vorarlberg ist EPAMEDIA  erneut aufmerksamkeitsstark im öffentlichen Raum vertreten“, freut sich EPAMEDIA-Geschäftsführerin Brigitte Ecker.